Bamberg, UNI-Lauf (10 km)

Sonntag, 24. Juni 2018

Olaf und Peter beim UNI-Lauf erfolgreich

Beim 10km-UNI-Lauf in Bamberg herrschten fast ideale Bedingungen, 17°C bei bewölktem Himmel. Die flache Strecke entlang des Main-Donau-Kanals versprach dazu ebenfalls schnelle Zeiten. Das ließen sich Olaf und Peter nicht entgehen!

Weiter schildert Olaf: Nach dem Start fand ich schnell meinen Rhythmus, obwohl manche km-Zwischenzeiten doch ziemlich streuten. Die zweite Hälfte der Strecke ging dann teilweise durch enge Gässchen der Altstadt – einerseits schön (wenn man zum Genießen noch die Kraft aufbrachte), andererseits gingen die abrupten Richtungswechsel dann doch ganz schön auf die Puste. Ab km 7 hatte sich ein Trio gebildet, das um die Plätze 5 bis 7 lief. Meine offensichtlich zu optimistischen Ausreißversuche forderten kurz vor dem Ziel ihren Tribut, ich konnte dem Tempo der Konkurrenten nicht mehr folgen und lief als Gesamt-Siebter in 36:37 min ein (2.Platz der M45). Im Gegensatz zu mir gewann Peter souverän die M60 in der schnellen Zeit von 41:19 min. Mit weit über 500 Finishern ist der Uni Lauf eine gut besuchte und lohnenswerte Veranstaltung! [Olaf]

Olaf auf dem Siegerpodest; Foto Peter Lenz